Logo eXtremdruck

Häufige Fragen


Bestellen Sie Ihr Druckprodukt so schnell und einfach wie nie zuvor:

Wählen Sie Ihr Wunschprodukt aus...

Kalkulieren Sie Ihr Produkt: Geben Sie Ihr gewünschtes Format, Auflage, Papier, Veredelung, Versandoptionen, etc. an. Ihren Endpreis inkl. MwSt. und Versand sehen Sie sofort.

Nach Eingabe Ihrer Adress- und Lieferdaten und der Zahlung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einem Link für den Upload Ihrer Druckdaten. In der Folge senden wir Ihnen Statusmeldungen per E-Mail. So haben Sie immer und überall den Verlauf Ihrer Bestellung im Blick, angefangen mit der Bestell- und Zahlungsbestätigung, den Upload Ihrer Daten, über den Premium-Datencheck, den Produktionsbeginn, bis hin zur Auslieferung Ihrer Ware mit Versandverfolgung.

Um Fehler oder Probleme im Vorfeld zu vermeiden, bitten wir Sie die Daten Ihres Druckprodukts gemäß folgender Spezifikationen vorzubereiten:

Als Datenformate akzeptieren wir PDF PDF/X3 ISO 15930-6 (2003) und JPEG. Verwendete Bilder sollten eine Auflösung von mindestens 300dpi haben. Verwendete Bilder, Abbildungen, Symbole, Schriften, etc. sind frei von Rechten Dritter. Bei Verstoß haften Sie als Auftraggeber. Layoutdaten sind von Falz-, Stanz- oder Perforationsmarken zu trennen, in separaten und im Namen eindeutigen Dateien zu speichern. Die Layoutdaten sind gemäß unseren Vorlagen anzulegen (siehe Druckvorlagen).

Der Anschnitt beträgt 2mm auf jeder Seite. Das Format Ihrer übersandten Daten ist somit in Breite und Höhe jeweils um 4mm größer als das gewünschte offene Format. Nutzen Sie hierzu unsere PDF-Vorlagen. Schriften und wichtige Informationen sollten mindestens 4mm vom Rand des Endformats entfernt sein.

Liefern Sie Ihre Daten bitte ausschließlich im PDF-Format mit einer Auflösung von 300dpi im Farbraum CMYK an. Sind Sie sich nicht sicher bezüglich Auflösung und Farbräumen, verwenden Sie einfach unser ICC-Farbprofil und unsere Distiller-Joboptionen aus unserem Downloadbereich.

Die Layoutdaten dürfen keinerlei Zusatzinformationen, wie Farbkontrollstreifen, Passerkreuze, Schnittmarken, Trimbox oder ähnliches enthalten. Diese würden sonst mitgedruckt werden. Aussen- und Innenseiten, so auch der Umschlag einer Broschüre sind als Druckbogen in dieser Reihenfolge hintereinander in separaten Dateien mit jeweils eindeutig gekennzeichnetem Namen zu speichern. Die Innenseiten von Broschüren sind in korrekter Reihenfolge hintereinander fortlaufend als Einzelseiten (keine Druckbögen) in einer eindeutig benannten Datei anzulegen.

z.B. gestanzter Folder/Falzflyer: Layout_Folder_aussen.pdf Layout_Folder_innen.pdf Stanzform_Folder_aussen.pdf

Adobe Acrobat Pro Preflight Profil

Hinweis: Ist das Format (Breite x Höhe) Ihrer übersandten Druckdaten kleiner als die der zugehörigen Bestelldaten, so wird das Endformat Ihres Produkts, um Qualitätseinbußen aufgrund geringerer Auflösung zu vermeiden, auf das Format der Druckdaten verkleinert. Wenn das Format der Druckdaten jedoch größer ist als das bestellte Format, werden die Druckdaten auf das Format der Bestelldaten beschnitten. Ebenso werden RGB-Daten in CMYK umgewandelt. Hierdurch kann es zu Farbverschiebungen kommen. Nutzen Sie im Zweifelsfall unseren Datencheck.

Wenn Sie Ihr Produkt ausgewählt haben, können Sie dieses an Ihre Wünsche anpassen und den Preis kalkulieren: Verändern Sie gemäß Ihren Anforderungen Format, Auflage, Falzung, Papier, Veredelung, Datencheck und Versand.

Dabei können Sie sogar eigene Formate, beliebige Auflagen und freie Stanzformen wählen. Nach jeder Änderung wird Ihnen sofort der aktuelle und absolute Endpreis inkl. MwSt. und Versand angezeigt. Produkte die nicht zur Auswahl stehen oder von den Kalkulatoren nicht erfasst werden, können Sie gerne anfragen.

Neben den Standardformaten DIN lang, DIN A4, etc. können Sie auch ganz eigene, individuelle Formate kalkulieren und bestellen. Hierzu geben Sie die gewünschte Breite und Höhe Ihres Druckprodukts in mm (Millimeter) ein. Geht Ihr gewünschtes Format über mögliche Druckgröße hinaus, wird Ihnen das größtmögliche Format im Kalkulator angezeigt.

Unsere Live-Vorlagen bieten Ihnen Sicherheit bei der Erstellung Ihres Layouts: Nutzen Sie die in den Kalkulatoren angebotenen PDF-Vorlagen, um Ihr Layout vorzubereiten und für unseren Druckprozess passende Daten bereitzustellen. Die Vorlagen werden dabei live generiert, d.h. sie passen sich Ihren Einstellungen in der Kalkulation an. So können Sie nicht nur Standardvorlagen verwenden, sondern ganz individuelle Vorlagen mit eigenen Formaten nutzen.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Beschränken Sie sich nicht nur auf Gestaltung und Farbe, sondern fallen Sie auch durch Format und Form auf. Sie haben die Möglichkeit neben unseren Standardstanzformen auch eigene, frei definierbare Stanzformen zu bestellen. Damit erhalten Ihre Druckprodukte Ihre ganz persönliche Note und sind vielseitig nutzbar.

Individuell gefertigte Stanzformen werden für Sie archiviert und können so in Folge kostengünstig wiederverwendet werden. Bei einem Folgeauftrag geben Sie lediglich "vorhandene Stanzform" ein.

Legen Sie Ihre Stanzform im gleichen offenen Format wie Ihre Layoutdaten als durchgezogene Linie mit einer Stärke von 1pt an und speichern Sie diese in einer separaten Datei mit einem eindeutigen Namen z.B. Stanzform_Falzflyer_aussen.pdf. Verwenden Sie bitte hierfür immer die Aussenansicht (bzw. Vorderseite/Titel). Unterbrechungen in der Linienführung werden exakt auch so wiedergegeben.

Geben Sie Ihrem Druckprodukt einen Mehrwert. Durch Perforationen können Sie z.B. Gutscheinflyer oder auch Anschreiben mit abtrennbarer Antwortkarte realisieren. Ihren Ideen sind keinerlei Grenzen gesetzt.

Legen Sie Ihre senkrechten oder waagrechten Perforationslinien im gleichen offenen Format wie Ihre Layoutdaten als durchgezogene Linien mit einer Stärke von 1pt an und speichern diese in einer separaten Datei mit einem eindeutigen Namen z.B. Perforation_Flyer_aussen.pdf. Verwenden Sie bitte hierfür immer die Aussenansicht (bzw. Vorderseite/Titel).

Veredeln Sie Ihre Druckprodukte indem Sie sie plastisch erscheinen lassen. Durch eine Prägung erhalten Ihre Kreationen eine ganz besondere Note. Bereiche können erhaben oder vertieft abgebildet werden. Die für Sie individuell gefertigten Prägungsmatrizen dürfen dabei eine Größe von 10mm x 10mm bis maximal 100mm x 100mm haben.

Legen Sie Ihre Prägung im gleichen offenen Format wie Ihre Layoutdaten als schwarze Fläche mit einer Stärke von mindestens 4pt an und speichern diese in einer separaten Datei mit einem eindeutigen Namen z.B. Praegung_Visitenkarte.pdf. Verwenden Sie bitte hierfür immer die Aussenansicht (bzw. Vorderseite/Titel).

Wenn Sie Gutscheine, Eintrittskarten oder Bons drucken möchten, können Sie diese mit einer eindeutigen Nummerierung versehen.

Legen Sie hierzu Ihre Nummerierung im gleichen offenen Format wie Ihre Layoutdaten als Rechteck mit einer Größe von 50x10mm und einer Strichstärke von 1pt an und speichern diese in einer separaten Datei mit einem eindeutigen Namen z.B. Nummerierung_Flyer.pdf. Verwenden Sie bitte hierfür immer die Aussenansicht (bzw. Vorderseite/Titel).

Darüber hinaus können Sie uns im Bestellformular im Feld "ergänzende Informationen" die Startziffer für Ihre Nummerierung mitteilen.

Folder/Falzflyer werden gefalzt, Umschläge von Broschüren können auch gefalzt werden. Besonders bei asymmetrischen Falzungen ist es wichtig uns die genaue Position der Falzlinien mitzuteilen.

Legen Sie Ihre Falzlinien im gleichen offenen Format wie Ihre Layoutdaten als durchgezogene Linien mit einer Stärke von 1pt an und speichern diese in einer separaten Datei mit einem eindeutigen Namen z.B. Falzlinien_Umschlag_aussen.pdf.

Verwenden Sie bitte hierfür immer die Aussenansicht (bzw. Vorderseite/Titel). Bei Stanzung erfolgt im Standard lediglich die Rillung für die entsprechend ausgewählte Falzart. Das Produkt wird ungefalzt, offen gerillt geliefert. Das Falzen steht optional zur Auswahl.

Beim Premium-Datencheck werden Ihre Druckdaten durch unsere Systeme oder unsere Sachbearbeiter nach folgenden Kriterien überprüft:

• Einhaltung des PDF/X3-Standards
• Auflösung von mindestens 300 dpi
• Beschnittzugabe von 2mm auf allen Seiten
• Schriftarten eingebettet oder in Kurven konvertiert
• Format Daten und Elemente im RGB-Farbraum
• Elemente befinden sich mindestens 4mm vom Rand entfernt
• Objekte mit Transparenzen
• Passgenauigkeit der Falz-, Perforations- und Stanzlinien
• Sonderfarben
• Seitenreihenfolge

Bei Fehlern in Ihren Druckdaten werden Sie umgehend durch unser Serviceteam benachrichtigt. Auf Wunsch bereinigen unsere Grafiker Ihre Daten. Dieser Service wird nach Aufwand abgerechnet.

Sollten wir keine Fehler beim Datencheck feststellen oder wir können kleinere Fehler korrigieren, erhalten Sie keine weitere Meldung von uns. Nur bei Nichtverwendbarkeit der Druckdaten werden wir Sie (in der Regel per E-Mail) kontaktieren und das weitere Vorgehen mit Ihnen abstimmen.

Hinweis: Ist das Format (Breite x Höhe) Ihrer übersandten Druckdaten kleiner als die der zugehörigen Bestelldaten, so wird das Endformat Ihres Produkts, um Qualitätseinbußen aufgrund geringerer Auflösung zu vermeiden, auf das Format der Druckdaten verkleinert. Wenn das Format der Druckdaten jedoch größer ist als das bestellte Format, werden die Druckdaten auf das Format der Bestelldaten beschnitten. Ebenso werden RGB-Daten in CMYK umgewandelt. Hierdurch kann es zu Farbverschiebungen kommen. Nutzen Sie im Zweifelsfall unseren Datencheck.

Unter der Voraussetzung einer erfolgreich abgeschlossenen Datenübertragung und Freigabe bis 12 Uhr werktags, stehen folgende Lieferarten zur Verfügung:

• Bei der Standardlieferung wird Ihre Ware innerhalb 3-10 Werktagen (je nach Produkt und Ausführung) produziert und geliefert.

• Eine Express-Lieferung erfolgt innerhalb von 2-5 Werktagen (je nach Produkt und Ausführung).

• Eine Overnight-Lieferung benötigt nur 1 Werktag für Produktion und Lieferung. D.h. heute bis 12 Uhr bestellt und korrekte Daten übermittelt, morgen schon geliefert.

Hinweis: Express- und Overnight-Lieferungen sind bei uns bis zu 40% günstiger! Ein Vergleich lohnt sich! Sollte sich einmal eine Express- oder Overnight-Lieferung verzögern, erstatten wir Ihnen natürlich den entsprechenden Aufpreis. Werktage sind die Wochentage Montag bis einschließlich Freitag, ausgenommen gesetzlicher Feiertage.

Nachdem Sie Ihr gewünschtes Produkt kalkuliert haben, können Sie dieses bestellen: Als Neukunde füllen Sie bitte das Bestellformular aus. Als Bestandskunde können Sie die Kontaktdaten Ihrer letzten Bestellung durch die Eingabe Ihrer Email-Adresse und Ihres Passwortes wieder aufrufen. Nach Auswahl der Zahlweise und Bestätigung der Kenntnisnahme unserer AGBs werden Sie zum entsprechenden Zahlungssystem weitergeleitet. Sie erhalten in Folge Email-Nachrichten über den Status Ihrer Bestellung, angefangen mit der Bestätigung Ihrer Zahlung, den Hinweisen zum Upload Ihrer Daten, über den Produktionsbeginn, bis hin zur Auslieferung Ihrer Ware.

Der Datenupload erfolgt über ein Java Applet oder alternativ per E-Mail. Das Java Applet erlaubt das Komprimieren der Daten vor dem Übertragen, sowie die Wiederaufnahme unterbrochener Verbindungen. Bitte achten Sie darauf sowohl bei der Datenübertragung per Java-Applet als auch per E-Mail nur Ihre Druckdaten mitzusenden.

Als Zahlarten stehen PayPal, Sofortueberweisung.de, per Vorkasse und für öffentliche Einrichtungen die Bezahlung auf Rechnung zur Verfügung. Die Bearbeitung einer Bestellung mit Vorkasse beginnt erst nach Bestätigung des Zahlungseingangs.

Die Stornierung eines Auftrags ist bis zum Beginn des Datenchecks bzw. der Produktion möglich. Senden Sie uns hierzu eine E-Mail an die Adresse stornierung@extremdruck.de mit dem Vermerk "Stornierung", der betreffenden Auftragsnummer und Ihren Kontaktdaten. Nachträglich Adressänderungen und Datenwechsel werden nach Aufwand und bereits entstandenen Kosten separat verrechnet. Bereits erfolgte Zahlungen werden auf dem gleichen Weg auf dem sie erfolgt sind, zurückerstattet.

Wir investieren enorme Anstrengungen um unsere Prozesse qualitativ und quantitativ zu verbessern und zu optimieren. Sollte uns doch einmal ein Fehler unterlaufen, so entschuldigen wir uns hierfür schon im Voraus bei Ihnen.

Senden Sie uns bitte Ihre Reklamation innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der fehlerhaften Ware an die E-Mail reklamation@extremdruck.de unter Angabe der betreffenden Auftragsnummer und den Grund für die Reklamation, sowie Ihrer Kontaktdaten. Reklamationen die uns nach dieser Zeit erreichen, werden nicht berücksichtigt. Wir nehmen Ihr Anliegen sehr ernst und prüfen Ihre Reklamation umgehend.

Wird Ihrer Reklamation stattgegeben, so behalten wir uns vor die fehlerhafte Warensendung vollständig zurückzuholen, sowie entweder zeitnah einen korrekten Nachdruck durchzuführen oder Ihnen einen finanziellen Ausgleich in Form einer Gutschrift oder Erstattung Ihrer Zahlung anzubieten.

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie unsere Hotline unter:
+49 (0)9568 8977748

oder senden Sie uns eine E-Mail

Mail senden »

Auftrag stornieren

Sie haben versehentlich falsche Daten angegeben und möchten Ihren Auftrag stornieren? Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit der entsprechenden Auftragsnummer …

Auftrag stornieren »

Reklamation

Sie sind nicht zufrieden und möchten Ihren Auftrag reklamieren? Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit der entsprechenden Auftragsnummer …

Auftrag reklamieren »